· 

Hotel Walliserhof**** in Zermatt

Hotel Walliserhof
Hotel Walliserhof

Seit 1896 steht dieses Hotel in Zermatt. Und ich habe es erst jetzt entdeckt. Wie ich es entdeckt habe, erzähle ich später einmal... es lohnt sich auf jeden Fall, meine Geschichte abzuwarten. Aber nun zum Hotel...



Ein Hotel voller Geschichten

Im Jahr 1896 erbauten die Gebrüder Welschen an der Bahnhofstrasse in Zermatt ein typisches Walliserhaus. Dieses wurde von Hermann Perren und seiner Frau gemietet und bis 1938 unter dem Namen „Touristenhotel Perren“ geführt. Seit 2006 sind alle Zimmer und Suiten renoviert und entsprechen einem schönen 4-Sterne-Komfort. Ich kann dies nur bestätigen. 

Lage

Mitten im Dorf, vielleicht zwei Minuten zu Fuss vom Bahnhof, auf der rechten Strassenseite der Bahnhofstrasse (die Hauptstrasse mit den unzähligen Geschäften), liegt das Hotel Walliserhof. Also ideal, sowohl für Ausflüge oder fürs Flanieren durchs Dorf. Auf den schönsten Berg der Welt kann man leider nicht sehen, dafür hier ein paar Fotos.

Matterhorn
Matterhorn

Ausgezeichnete Bewertungen

In der Gästewertung Trustyou hat das Hotel 90 von 100 Punkten, mit dem Prädikat "hervorragend". Das spricht für Gutes. Auch auf Tripadvisor wird das Hotel durchaus super bewertet. 124 ausgezeichnet, von 191 Bewertungen. 

Herzlich willkommen..
Herzlich willkommen..

Ich kann diese Bewertungen nur bestätigen. Allem voran ist der Service und die Gastfreundlichkeit zu erwähnen. Hier fühlt man sich sofort "zuhause". Ich hatte wirklich das Gefühl, willkommen zu sein. 

Die Cheminée-Lounge
Die Cheminée-Lounge

Urchige Zimmer

Das Hotel verfügt über 34 individuell gestaltete Zimmer in fünf Kategorien. Die Zimmer sind schön im Walliser Stil gehalten. Die Zimmer bieten alles, was ein 4-Sterne-Komfort voraussetzt, auch WLAN, wer nicht ohne Internetverbindung sein kann (wie ich, als ich diesen Artikel geschrieben habe).

Das Zimmer 40

Ich habe das Zimmer 40 erhalten. Ein verwinkeltes Zimmer im obersten Stock mit Blick auf die Hauptstrasse. Heimelig auf den ersten Blick. 

Der Schlafbereich
Der Schlafbereich

offener und schöner Schlafbereich


In Dachschräge sind Zimmer immer besonders schön. Der Schlafbereich ist grosszügig, die Möbel zweckmässig und sehr urchig. Da muss man einfach gut schlafen. 

Der Wohnbereich
Der Wohnbereich

Der Wohnbereich


Eine gemütliche Wohnecke mit zwei Sesseln. Darin lässt sich ein Buch lesen, das Tagebuch oder eben einen Artikel über dieses feine Hotel schreiben. 

Das Bad
Das Bad

Das Bad

Das Bad ist verwinkelt, d.h. es sind eigentlich zwei Räume. Im einen Raum sind die zwei Lavabos und im anderen Raum das WC und eine Badewanne mit Dusche. Genügend Platz also. Durch die Verwinkelung gefällt es mir sehr gut. 

Schade, dass ich das Hotel nur eine Nacht testen konnte. Aber die Agenda erlaubt leider nicht mehr.  

Aber eines ist sicher: ich war bestimmt nicht das letzte Mal im Walliserhof in Zermatt! Bis bald...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ihr Berner Fotograf  für

People - Nature - Events - Sports

Sharing is very welcome: