Rätsch Häxe 2015

Die Rätsch Häxe am Umzug am Güdismäntig an der Luzerner Fasnacht.


Wie jedes Jahr wieder ein wunderschön inszeniertes Sujet!


BRAVO, Rätsch Häxe!!



Jedes Jahr erfinden sie sich neu. Und jedes Jahr bin ich gespannt, was sie wohl dieses Jahr wieder hin zaubern... 

 

Eigentlich wollte ich sie dieses Jahr mit meiner Kamera durch die Fasnacht begleiten. Aber meine Agenda hat es leider nicht zugelassen. Aber zwei-drei Bilder sind dennoch entstanden. 

Das Sujet 2015

Ich habe keine offizielle Beschreibung gesehen. Ich versuche es deshalb einmal mit einer Beschreibung: 

 

Yeti, das Schneewesen vom Himalaya vertreibt unseren Winter. Die Tibeter nennen den Yeti auch Gletschermann oder wilder Mann. So haben sie auf mich auch gewirkt. Einmalig diese Detailtreue, diese Ideen und die Grinde (Masken) sind unverwechselbar die Rätsch Häxe. Begleitet wurden die Yeti von einer tibetischen Kirche oder buddhistisches Kloster vor dem Mount Everest (oder so). 

 

Aber Kostüm und Begleitwagen sind bei den Rätsch Häxe jeweils noch nicht alles. Dazu passend gehört auch die Musik. Und diese ist bei den Rätsch Häxe immer ganz speziell und könnte nicht besser ausgewählt sein. Dieses Jahr natürlich ein tibetischer Mönchsgesang. Einfach perfekt.

 

Danke Rätsch Häxe, dass es euch jeweils an der Lozärner Fasnacht gibt! 

Rätsch Häxe 2015 - jedes Detail stimmt!
Rätsch Häxe 2015 - jedes Detail stimmt!

Punkt 18.30h ziehen sie jeweils los zum Umzug der Kult-Ur-Fasnächtler durch die Altstadt. Allen voran die Rätsch Häxe. Gfürchig und eindrücklich zugleich....

Der Umzug der Kult-Ur-Fasnächtler
Der Umzug der Kult-Ur-Fasnächtler

Ihr Berner Fotograf  für

People - Nature - Events - Sports

Sharing is very welcome: