· 

Island im EURO2016-Fieber: ein wahr gewordenes Märchen

Es ist ein Märchen für Island, diese Fussball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Wer hätte gedacht, dass dieses kleine Land es bis mindestens in die Viertelfinals schafft... und es liegt noch viel mehr drin!


Wir Islandfans haben alle sehr gespannt auf die EURO2016 gewartet. Wie wird sich diese Nationalmannschaft, die aus etwa 90 möglichen Fussballspielern zusammen gestellt wurde, in der Qualifikation präsentieren?

 

Sie hat alle Erwartungen mehr als übertroffen. Es ist schlichtweg eine Sensation, was Island an dieser EURO2016 ausgelöst hat.... und das Märchen ist noch nicht zu Ende!

 

Ein paar Eindrücke in diesem Blog.

Islands Nationalhymne "Lofsöngur" (Lobeslied)

Vor dem Spiel sollte jeder Islandfan inbrünstig mitsingen. Hier kann man bis zum Spiel schon mal üben:

Das Motivationsvideo für die isländische Nationalmannschaft

Vor dem Englandspiel haben die Spieler der Nationalmannschaft von Island dieses Video angeschaut. Eine Verinnerlichung von Spirit, Freude, Engagement, fest an sich und an den Erfolg glauben....:

Eindrücke während der Qualifikationsspiele

Fan-Gesang während dem Spiel gegen Portugal, welches zu einem unglaublichen 1-1 unentschieden führte:

Island geniesst in Paris mit den Fans den Sieg gegen Österreich (2-1):


Das legendäre Spiel gegen England

Der isländische TV-Reporter Guðmundur Benediktsson nach dem Spiel gegen England: 


Wie weit das Märchen wohl geht?

Langsam aber sicher sind wir Islandfans überzeugt: alles ist möglich!

 

 🇮🇸  Áfram Ísland!  🇮🇸 


Mehr über Island...

Ihr Berner Fotograf  für

People - Nature - Events - Sports

Sharing is very welcome: