Costa Maya

Besuch der Maya Tempel und Pyramiden


Die eindrücklichen Maya Pyramiden

Wir haben heute zwei Maya Stätten besucht: Dzibanché und Kohunlich. Die Fahrt war lange aber dafür haben sich diese Besuche mehr als gelohnt. 

Der steile Aufstieg zur einen Pyramide in Dzibanché
Der steile Aufstieg zur einen Pyramide in Dzibanché

Dzibanché

Die Sonne stand genau über uns. Traumhaftes Wetter, 28 Grad, kaum Wolken. Grosse Herausforderung gutes Licht für schöne Bilder zu finden. Eine andere grosse Herausforderung war es jedoch, auf diese steilen Pyramiden (Eulentempel und Gefangentempel) zu steigen. Gut, aufwärts kommt man da relativ rasch, aber runter... ging dann schliesslich auch wieder.  

Kohunlich

Am Nachmittag besuchten wir schliesslich die Maya Stätte "Kohunlich". Eine wunderschöne Anlage, die kreisförmig angeordnet ist. Hier wurde auch eine Anlage für dieses Ballspiel, welches wir gestern in der Show kennengelernt haben, errichtet. 

Masken vom Sonnengott "Kinich Ahau"

Pflanzen in den Maya Stätten

Die beiden Maya Stätten liegen inmitten des mexikanischen Dschungels. So sind diese umgeben von wunderschönen Pflanzen, wie beispielsweise Palmen, die von Kakteen umschlungen werden. 


Die Aufnahmen wurden im März 2017 mit einer Nikon D810 gemacht. 

Weitere Bilder können hier angeschaut und kommentiert werden. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen!


Ihr Berner Fotograf  für

People - Nature - Events - Sports

Sharing is very welcome: