· 

Stingrays and turtles paradise

Ein Tag auf den Cayman Islands


Cayman Islands...

Der erste Gedanke, wenn man Cayman Islands hört: Banken und Geld! 

 

Wir haben uns heute aber auf die Tierwelt konzentriert und einen wunderbaren Tag bei Schildkröten, Stachelrochen und Leguanen verbracht. 

George Town, Grand Cayman
George Town, Grand Cayman

Die Hölle (hell)

Diese Steinformationen, die von einem Vulkan gebildet wurden, werden "die Hölle" genannt. Sie werden gut bewacht von Hühnern, die es hier auf Grand Cayman überall gibt.

Leguane (iguanas)

Der Strand "Gouverneur" soll ganz schön sein und gar nicht weit. Was wir aber nicht gesehen haben, ist, dass da ein Hügel mit steilem Auf- und Abstieg dazwischen war. Bei 30 Grad macht das einen grad ein bisschen zu schaffen. Aber gelohnt hat es sich alleweil: Der Strand war wenig besucht und wunderschön. 

Schildkröten (turtles)

Die Aufzuchtstation der grossen Meeresschildkröten beheimatet bis zu 70 jährige Schildkröten. 

Stachelrochen (stingrays)

Nach einer etwa halbstündigen Fahrt mit einem Boot haben wir auf einer Sandbank Anker gelegt. Und dann kamen sie schon angeschwommen. Sicher etwa 20 Stachelrochen schwänzelten um uns rum. Ich war erstaunt, wie zutraulich und harmlos sie sind. 

Auf hoher See


Die Bilder habe ich im März 2017 mit einer Nikon D810 fotografiert. 

Weitere Bilder (ohne Logo) können hier angeschaut und kommentiert werden. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen!


Ihr Berner Fotograf  für

People - Nature - Events - Sports

Sharing is very welcome: